News zum Thema Urlaub mit dem Baby in den Baby-Hotels

NEWS & BLOG

TOP AngeboteAllg. Anfrage

22
Juli
(0 Stimmen)

Wissenswertes zum Thema Urlaub mit dem Baby und Kleinkind

ÖAMTC - Kindersitztest 2015

Drei von 17 fallen durch! Insgesamt aber zufriedenstellendes Ergebnis, allerdings kein "sehr gut".

Der ÖAMTC hat im aktuellen Kindersitztest 17 Modelle überprüft. "Insgesamt sind die Ergebnisse zufriedenstellend", so ÖAMTC-Techniker Steffan Kerbl. "Generell wurden die Testbedingungen verschärft, daher hat diesmal kein Produkt ein 'sehr gut' erreicht. Immerhin wurden aber elf von 17 Sitzen mit 'gut' bewertet." Dem stehen allerdings auch zwei Kindersitze mit der Note "befriedigend" und einer mit "genügend" gegenüber. Drei Modelle sind mit "nicht genügend" durchgefallen. Getestet wurden die Kriterien "Sicherheit" und "Bedienung & Ergonomie", außerdem wurde eine Schadstoffprüfung durchgeführt.


* Sicherheit: Die besten Werte erzielte mit dem Cybex Cloud Q eine Babyschale, die sowohl mittels Fahrzeuggurt als auch über Isofix-Basis montiert werden kann. An letzter Stelle in punkto Sicherheit rangiert der Hauck Varioguard. Alle anderen Kindersitze im ÖAMTC-Test wurden im Kriterium Sicherheit mit "befriedigend" bis "gut" bewertet.

* Ergonomie & Bedienung: Kein Sitz konnte sich in diesem Kriterium mit einem "sehr gut" hervortun. "Am schwächsten schnitt der Safety 1st Baladin ab, der einerseits viel Platz im Auto braucht, andererseits erhöhte Gefahr der Fehlbedienung aufweist.", hält der ÖAMTC-Techniker fest.

* Schadstoffprüfung: Alle Teile der Kindersitze, mit denen das Kind in Berührung kommt, wurden auf den Gehalt von Weichmachern, Schwermetallen, Flammschutzmitteln usw. überprüft.

Empfehlung des ÖAMTC-Experten für den Kindersitz-Kauf
"Wer einen Kindersitz braucht, sollte unbedingt das Kind zum Kauf mitnehmen. Auch der eigene Pkw sollte dabei sein, damit man die Modelle auch ausprobieren kann", hält Kerbl fest. Hat man sich für einen Sitz entschieden, sollte man sich mit der Handhabung genau vertraut machen. "Der richtige Einbau ist wichtig – denn nur so ist das Kind bei einem Unfall bestmöglich geschützt", erklärt der ÖAMTC-Experte. Vor allem ist darauf zu achten, dass der Sitz stabil im Fahrzeug eingebaut ist, dass die Gurte geradlinig verlaufen und straff gezogen sind. Dickere Jacken sollten z. B. unter dem Beckengurt herausgezogen werden, damit der Gurt möglichst nahe am Körper anliegt.

Die detaillierten Ergebnisse des Kindersitztests sowie alle weiteren Tests des Clubs findet man unter www.oeamtc.at/tests.

Quelle: oeamtc.at

Letzte Änderung am Juli 23, 2015
Redaktion Baby-Hotels

Hallo ich bin Michael Schwarz und ein Mitglied des Redaktionsteams der Baby-Hotels. Wir präsentieren Ihnen hervorragende Babyhotels in Österreich mit tollen Angeboten & Packages abgestimmt auf die Bedürfnisse von Familien mit Babys und Kleinkindern. Weiters gibt es Wissenswertes zum Thema Urlaub mit dem Baby.

Ich wünsche Ihnen viel Spass beim Durchstöbern der Seite der BABY-HOTELS!

Webseite: www.iq-tourism.com